Auf dieser Website findest du unter anderem Auszüge aus dem Buch „Shaitans Schwarzmagische Rituale“. Das Buch trägt den Untertitel „Praktische Anleitungen zu Ritualen der Schwarzen Magie“. Das Hauptthema sind also Schwarze Magie Rituale, die auch zum Nachmachen geeignet sind. Es wird alles genau erklärt und ausführlich beschrieben, zum Beispiel wie man jemanden zu verfluchen kann. Auch die Weiße Magie ist thematisiert. Zahlreiche Rituale für Liebeszauber sind aufgeführt, Hexenrituale, die Verwendung und Herstellung von Voodoo-Puppen wird erklärt. Ein weiteres Thema ist die Ritualmagie, zu der auch Geister- und Dämonenbeschwörung gehört. Du findest hier auch Zaubersprüche und Siegel aus alten Magie-Büchern.

Im Buch „Shaitans Schwarzmagische Rituale“ sind sämtliche Vorgehensweisen der Schwarzen Magie bis ins Detail genau erklärt und auch für Anfänger ausführlich beschrieben.

Warnung: Auch wenn die Rituale leicht nachzumachen sind, ist es notwendig, dass man bevor man sich, bevor man sich an ein solches Unterfangen wie eine Verfluchung heranwagt, genau mit dem Gebiet der Magie vertraut macht! Das ist sehr wichtig, denn falls man einen Fehler macht, sind die Folgen oder Auswirkungen davon meistens ausgesprochen schrecklich.

Davor ist hiermit ausreichend gewarnt worden.

schwarze Magie
Siegel und Namen einiger Geister aus alten Magie-Büchern für Ritualmagie (Beschwörung von Geistern und Dämonen zu unterschiedlichem Zweck).